Buchvorstellung: »1001 Buch. Literaturen des Orients«

Der Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V. lädt herzlich ein zu der Autorenlesung Stefan Weidner »1001 Buch. Die Literaturen des Orients« am Donnerstag, 23. Januar 2020 um 19.00 Uhr im Museum Haus Cajeth Vom Koran bis zu 1001 Nacht, von Nobelpreisträgern bis zu Dichterinnen im Exil: Die Autorinnen und Autoren des Orients schreiben Weltliteratur. Stefan Weidners Gesamtdarstellung …

Mehr zu Buchvorstellung: »1001 Buch. Literaturen des Orients« »

Trio literale

Zur Weihnachtszeit veranstaltet der Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V. die Buchvorstellung Trio literale Drei Leser und ihre Lebensbücher am Donnerstag, 12. Dezember 2019 um 19.00 Uhr im Museum Haus Cajeth Als Trio literale stellen Victor Canicio, Dieter Jung und Matthias Roth Lebensbücher vor, Bücher, die ihnen über Jahre hinweg Begleiter waren und besonders ans Herz gewachsen …

Mehr zu Trio literale »

Buchvorstellung: Tobias Arand »1870/71. Der Deutsch-Französische Krieg in Einzelschicksalen«

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V. präsentiert Prof. Dr. Tobias Arand sein Sammelwerk Die Geschichte des Deutsch-Französischen Krieges in Einzelschicksalen. am Donnerstag, den 17. Oktober 2019 um 18.00 Uhr im Museum Haus Cajeth Im Juli 1870 zogen Hunderttausende in einen Krieg, der von beiden Seiten mit großer Brutalität geführt wurde und …

Mehr zu Buchvorstellung: Tobias Arand »1870/71. Der Deutsch-Französische Krieg in Einzelschicksalen« »

Buchvorstellung: Klaus Zimmermann

Der Verlag Das Wunderhorn lädt herzlich ein zu Lesung und Gespräch: Klaus Zimmermann stellt sein Buch vor: Von der Welt, wie sie ist und wie sie sein könnte. Philosophische Fragmente am Donnerstag, den 10. Oktober 2019 um 19.30 Uhr im Museum Haus Cajeth Wir leben nicht in Zeiten, die sich von großen Fragen tragen lassen. …

Mehr zu Buchvorstellung: Klaus Zimmermann »

Buchvorstellung »Aus Mangel an Beweisen. Deutsche Lyrik 2008–2018«

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V. präsentieren Michael Braun und Hans Thill ihre Anthologie »Aus Mangel an Beweisen. Deutsche Lyrik 2008–2018« Donnerstag, 28.02.2019 um 19.00 Uhr im Museum Haus Cajeth Seit nunmehr 40 Jahren begleitet das Heidelberger Tandem Michael Braun und Hans Thill die Szene der zeitgenössischen Poesie in Deutschland. Die jüngste …

Mehr zu Buchvorstellung »Aus Mangel an Beweisen. Deutsche Lyrik 2008–2018« »

Der Briefwechsel Friedrich Gundolf / Elisabeth Salomon

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V. präsentieren Helmuth Mojem und Gunilla Eschenbach ihre Edition Der Briefwechsel Friedrich Gundolf / Elisabeth Salomon (1914-1931) Donnerstag, 31. Januar 2019 um 19.00 Uhr im Museum Haus Cajeth Die Liebesbeziehung von Stefan Georges »Lieblingsjünger«, dem Heidelberger Germanisten Friedrich Gundolf (1880-1931), zu der so schönen wie emanzipierten Elisabeth …

Mehr zu Der Briefwechsel Friedrich Gundolf / Elisabeth Salomon »

Trio literale

Zur Weihnachtszeit veranstaltet der Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V. die Buchvorstellung Trio literale: drei Leserinnen und ihre Lebensbücher am Donnerstag, 13. Dezember 2018 um 19.00 Uhr im Museum Haus Cajeth Als Trio literale stellen Luitgard Nipp-Stolzenburg, Marita Rödzus-Hecker und Marion Tauschwitz Lebensbücher vor, Bücher, die ihnen über Jahre hinweg Begleiter waren und besonders ans Herz gewachsen …

Mehr zu Trio literale »

Buchvorstellung: »Sein wie keine andere«

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V. präsentiert Ingeborg Gleichauf die Biographie »Sein wie keine andere«. Simone de Beauvoir: Schriftstellerin und Philosophin am Donnerstag, dem 18. Oktober 2018 um 19.00 Uhr im Museum Haus Cajeth Ingeborg Gleichauf entdeckt Simone de Beauvoir neu. Eine faszinierende und streitbare Persönlichkeit wird sichtbar, die als rebellische …

Mehr zu Buchvorstellung: »Sein wie keine andere« »

Buchvorstellung: Der Held von Rethymnon

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V. präsentiert Andreas F. Kelletat seinen neuen Roman Der Held von Rethymnon. Aus den Papieren des Fallschirmjägers Kuno Sottkowski am Donnerstag, den 27. Sept. 2018 um 19.00 Uhr im Museum Haus Cajeth. Im Dezember 1939 beginnt für den kaum 20-jährigen Kuno Sottkowski die Militärzeit in einer …

Mehr zu Buchvorstellung: Der Held von Rethymnon »

Dirk Sangmeister: » Johann Gottfried Seume: Mein Leben«

Buchvorstellung und Lesung Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V. präsentiert Dirk Sangmeister: » Johann Gottfried Seume: Mein Leben« am Donnerstag, 17.05.2018 um 19.00 Uhr im Museum Haus Cajeth Der Schriftsteller Johann Gottfried Seume (1763-1810) ist durch seinen Spaziergang nach Syrakus in die deutsche Literaturgeschichte eingegangen, war aber schon zu Lebzeiten berühmt …

Mehr zu Dirk Sangmeister: » Johann Gottfried Seume: Mein Leben« »