Salon Versailles

Salon Versailles, Gesprächskonzert in deutscher Sprache, Donnerstag, 6. Dezember um 19.00 Uhr im Museum Haus Cajeth, Das Schloss Versailles war seit 1682 dank dem „Sonnenkönig“ Ludwig XIV. nicht nur das unbestrittene politische, sondern auch kulturelle Zentrum des französischen Königreichs. Ganz Europa orientierte sich am stilbildenden Versailler Hof,…

Verlagsvorstellung: Christian Ewald und die Katzengraben-Presse

Im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe lädt der Verein Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V. gemeinsam mit der Pirckheimer-Gesellschaft e.V. zu einer Präsentation des Verlegers und Buchkünstlers Christian Ewald herzlich ein: Entdeckungen bei ganz besonderen Büchern. Christian Ewald stellt seine Katzengraben-Presse aus Berlin-Köpenick vor. Donnerstag, 29. November 2018 um 19.00 Uhr im Museum Haus Cajeth

Buchvorstellung: »Sein wie keine andere«

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V. präsentiert Ingeborg Gleichauf die Biographie »Sein wie keine andere«. Simone de Beauvoir: Schriftstellerin und Philosophin am Donnerstag, dem 18. Oktober 2018 um 19.00 Uhr im Museum Haus Cajeth Ingeborg Gleichauf entdeckt Simone de Beauvoir neu. Eine faszinierende und streitbare Persönlichkeit wird sichtbar, die als rebellische …

Mehr zu Buchvorstellung: »Sein wie keine andere« »

Buchvorstellung: Der Held von Rethymnon

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V. präsentiert Andreas F. Kelletat seinen neuen Roman Der Held von Rethymnon. Aus den Papieren des Fallschirmjägers Kuno Sottkowski am Donnerstag, den 27. Sept. 2018 um 19.00 Uhr im Museum Haus Cajeth. Im Dezember 1939 beginnt für den kaum 20-jährigen Kuno Sottkowski die Militärzeit in einer …

Mehr zu Buchvorstellung: Der Held von Rethymnon »

Mein ist die Zeit. Lyrik und Musik

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V. gastieren Hans-Joachim Gelberg und Jutta Gühler (Querflöte) mit dem Programm Mein ist die Zeit. Lyrik und Musik im Dialog. am Donnerstag, 26.07.2018 um 19.00 Uhr im Museum Haus Cajeth Zeit ist Lebenszeit und hat viele Gesichter. Mal haben wir sie, mal fehlt sie uns, die …

Mehr zu Mein ist die Zeit. Lyrik und Musik »

Dirk Sangmeister: » Johann Gottfried Seume: Mein Leben«

Buchvorstellung und Lesung Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V. präsentiert Dirk Sangmeister: » Johann Gottfried Seume: Mein Leben« am Donnerstag, 17.05.2018 um 19.00 Uhr im Museum Haus Cajeth Der Schriftsteller Johann Gottfried Seume (1763-1810) ist durch seinen Spaziergang nach Syrakus in die deutsche Literaturgeschichte eingegangen, war aber schon zu Lebzeiten berühmt …

Mehr zu Dirk Sangmeister: » Johann Gottfried Seume: Mein Leben« »

Erzählung und Lesung Herrmann Buddensieg 1893 – 1976: Heidelberger Dichter und Mittler zwischen Ost und West

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V. präsentieren Michael Buselmeier und Hans-Martin Mumm eine Erzählung und Lesung »Herrmann Buddensieg 1893 – 1976: Heidelberger Dichter und Mittler zwischen Ost und West« am Donnerstag, dem 19. April 2018 um 19.00 Uhr im Museum Haus Cajeth Hermann Buddensiegs erste Gedichte erschienen nach 1945: »Neckar« (1946) …

Mehr zu Erzählung und Lesung Herrmann Buddensieg 1893 – 1976: Heidelberger Dichter und Mittler zwischen Ost und West »

Buchvorstellung: „Hölderlin war nicht verrückt“

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V. präsentiert   Dr. Reinhard Horowski seine Streitschrift »Hölderlin war nicht verrückt« am Mittwoch, dem 21. März 2018 um 19.00 Uhr im Museum Haus Cajeth Hölderlin, so die sensationelle Summe der Streitschrift des Pharmakologen Reinhard Horowski, war nicht – wie Psychiater bis heute behaupten und Hölderlinphilologen transportieren …

Mehr zu Buchvorstellung: „Hölderlin war nicht verrückt“ »